News

Neu bei Cockbaits
27.01.2021 09:53

Vor 30 Jahren waren Kugelbleie die von Karpfenanglern meist verwendeten Bleie überhaupt. Eine Kugel ist die physikalisch denkbar kompakteste Form. Somit überrascht es wohl nicht, daß die Haftung am Gewässerboden gegenüber allen anderen Bleiformen auf fast allen Arten von Gewässerböden zum Teil fast doppelt so hoch ist. Dies liegt am "Krater", den das Kugelblei beim Auftreffen auf dem Gewässerboden bildet, aus dem es nur schwer wieder herauskommt. Andere Bleiformen überwinden ihren eigenen "Krater" deutlich leichter, da sie auf Grund ihrer flacheren Form darüber wie ein Schlitten hinweggleiten können.
Ihr müsst keine Angst vor einem Rollen des Bleis haben. Dies ist nur bei extrem harten, sedimentfreien und sehr glatten Untergründen denkbar. Aber wo gibt es die schon?

Ein Kugelblei ist die beste Wahl bei folgenden Untergründen:
- Sediment
- Sand
- Kies
- Lehm
- Muschelfeld

Übrigens sind Kugelbleie auch in Punkto "Camouflaging" ganz weit vorn, da sie sich in Form nicht von den umgebenen Boilies unterscheiden.

Die hier angebotenen Bleie sind olivgrün gummibeschichtet (löst sich nicht vom Blei) und aus speziell gehärteten Blei gegossen.
Die Öse und der daran befestigte Big Eye Wirbel sind nicht magnetisch und reflexionsfrei.

weiterlesen
Jens Breuer
23.01.2021 09:17
Draußen ist es lausig kalt und verregnet, da blickt man gerne zurück auf einen erfolgreichen Herbst. Jens war sehr eifrig und hat seine Spots stets unter Futter gehalten. Mit jedem Ansitz wurde er mehr für seine Mühen belohnt. Immer im Einsatz - unsere PennyRange. weiterlesen
High Protein Baitjacket
23.01.2021 09:10
High protein BaitJackets - unser kleines hoch attraktives Wintersecret.
Natürlich kann man unsere BaitJackets zu jeder Jahreszeit einsetzen, aber besonders bei kalten Temperaturen mögen wir es doch gern auffällig und besonders lecker.
weiterlesen

Penny Fish & Fruit geht immer

Ob Boilies, Cockpells, Teig, SmartHooker oder WUMMS und BaitJackets - In unserer Penny Range ist für jeden Geschmack und jede Situation was dabei.

weiterlesen
Davor hat den Größten
16.12.2019 15:59
Eine 3 Wochen Tour nach Kroatien brachten Davor neben etlichen Fischen in der 25 Kg Klasse auch diesen Giganten mit 39,3 Kg. Alle Fische wurden mit Penny Fish gefangen.weiterlesen
Das neueste Mitglied der Penny Familie ist recht hell und einfach unverschämt lecker. Der Geruch: Scopex/Butter/Sahne. Ab sofort in 14mm, 17mm, 20mm und 24mm in shelf life oder gesalzen erhältlich.weiterlesen
unsere langjährigen Kunden Gerhard und Patrick aus Österreich waren mit dem Großfischköder WUMMS erfolgreich. Patrick legte mit 29 Kg vor, Gerhard ließ das nicht auf sich sitzen und schoß mit 31 Kg den Vogel ab. Glückwunsch Jungens!weiterlesen

Unser Kunde Torsten fing vor kurzem gleich mehrere gute Fische. Aber die Krönung war dieser geile Zeiler. Wahnsinn, was für ein Fisch.
Torsten:
"Gefangen habe ich den Fisch an einem Baggersee ( ca.35 h ) im Rheinland . Köder war ein 20 mm Penny-Fish Boilie mit Teig ummantelt. 3 Tage angefüttert mit Penny-Fish Boilies in 17 und 20 mm. Der Köder lag in 9 m Tiefe an einer Kante ."

weiterlesen
Am Donnerstag, 29.11. hatten wir unsere jährliche Weihnachtsfeier in den Produktionsräumen der Fa. Cockbaits mit allen Mitarbeitern und deren Familie. Mein Wohnmobil war schon gepackt, da ich direkt im Anschluss in den Süden aufbrechen wollte. So hab ich mich dann auch recht zeitig verabschiedet, um noch ein paar hundert Kilometer abzureissen, bevor mir die Äuglein zufallen würden, Kurz hinter Lion hab ich mich dann doch erstmal hingelegt.weiterlesen

Einzigartiger Insektenproteinmix mit über 30% Insektenmehlanteil.
Er benötigt ca. 10 Eier oder 125g Volleipulver pro Kg Mix.

Hieraus gefertigte Köder werden vom Karpfen sofort als geeignete Nahrung erkannt und sind extrem gut und schnell zu verstoffwechseln. Sie haben eine dunkelbraune Farbe. Der Mix kann mit allen Aromen kombiniert werden, da Insektenproteinmehl nicht den sehr intensiven Geruch und Geschmack von Fischmehl hat.
Der Mix lässt sich sehr gut mit allen Verarbeitungsmethoden rollen.

weiterlesen