Leider bekommen wir viele unserer hochwertigen Zutaten, zumeist in Lebensmittelqualität, nicht mehr zum gleichen Preis wie noch vor einem Jahr. Diese durch etwas günstigere Produkte, die dann in der Regel aber auch etwas schlechter oder weniger frisch sind, zu ersetzen, ist für mich niemals eine Option.
Auch sind im letzten Jahr die Kosten für Personal, Energie, und besonders Verpackungsmaterial gestiegen.
Meine recht knappe Kalkulation machte daher eine moderate Preisanpassung unumgänglich, um dich auch weiterhin mit unseren superfängigen Ködern beliefern zu können. Dafür bitte ich dich um dein Verständniss, denn natürlich sind Penny und Co. noch immer unerreicht gute Köder zu unschlagbaren Preisen.